Pool Modelle und Formen

Welche Modelle und Formen für Gartenpools gibt es?




Planschbecken – die günstige Pool-Einsteigervariante

Die Pool Modelle sind so vielseitig wie die Wünsche der Menschen. Klassischerweise gibt es aufblasbare Modelle, die meist nur einen Sommer überstehen und bei nicht ausreichender Pflege evtl. schneller kaputtgehen und dementsprechend auch schneller ersetzt werden müssen.

Nicht nur, dass diese Modelle besonders günstig sind, sie bieten wenig Platz zum Schwimmen und sind eher für das „Planschen“ gedacht. Sollten Sie sich mit Ihren Kindern nur ein wenig im Wasser entspannen, reicht solch ein Planschbecken vollkommen aus. Beachten Sie jedoch, dass Sie einen vernünftigen Stellplatz wählen.

Sobald man so ein Modell auf eine Rasenfläche stellt, wird diese stark beansprucht und es kann passieren, dass der Rasen an dieser Stelle zerstört wird.

Ein Stahlwandpool garantiert mehr Platz und eine längere Haltbarkeit

Vom Prinzip her gleich, doch an sich stabiler ist der Stahlwandpool. Mit seiner runden oder rechteckigen Form kann man bequem, wie beim aufblasbaren Pool, im Wasser entspannen. Richtiges Schwimmen ist auch hier allerdings nur schwer möglich. Ausnahmen sind hierbei sehr große Modelle in einer rechteckigen Form, in der man dann seine „Bahnen“ schwimmen kann.

Neben der Größe bieten Stahlrahmenpools vor allem eine längere Haltbarkeit, da sie oft aus sehr robusten Materialien hergestellt sind. Somit eignen sie sich im Vergleich zu aufblasbaren Schwimmbecken i.d.R. für mehrere Sommersaisons.

Die Premium-Variante: ein eingelassener Gartenpool

Ein richtiger Gartenpool, der in den Boden eingelassen wird, kann ganz nach den Wünschen des Käufers geplant und umgesetzt werden. Hierbei können Sie sich selber die Form und die Größe aussuchen.

Passen Sie jedoch bei den Gesetzen in den verschiedenen Bundesländern auf. Für den Bau eines eigenen Gartenpools bestehen in allen Bundesländern unterschiedliche Gesetze, die in jedem Fall eingehalten werden müssen.

Im Vergleich zu den oben genannten Modellen sind die Gartenpools, die in den Boden eingelassen sind, größer und tiefer. Sie können richtig schwimmen und sich sportlich betätigen.

 

Jetzt die Swimmingpools auf Amazon ansehen!